Toronto Raptors 2006-07 Vorschau

16
Poker

Poker

Die Toronto Raptors 2006 haben die große Ehre, ein Team, das niemand kennt. Neben der Superstar Chris Bosh, sind die Raptors voller neuer Akquisitionen und Draft-Picks. Und auch wenn sie nicht in einem harten Division oder Konferenz zu spielen, ist es schwer vorstellbar, diese bunt zusammengewürfelte Gruppe die Playoffs.

Wie bereits erwähnt, ist Chris Bosh die Zukunft der Toronto Raptors. Seine Karriere hohe Zahl von 22,5 Punkten pro Spiel und 9,2 Rebounds verfestigt ihn als einer der besten jungen große Männer im Spiel heute. Die Raptors voll erwarten, dass er noch besser in dieser Saison in beiden Kategorien ist.

An den Schwenkpositionen, die wichtigsten Akteure für die Raptors sind Morris Peterson und Joey Graham. Morris Peterson ist der einzige Spieler, der vor fünf Spielzeiten mit den Raptors war, und er war ein zuverlässiger Dreh Bedrohung, die gesund bleiben und spielen zweiundachtzig Spiele pro Jahr werden können. Morris hatte eine Karriere Saison, zusammen mit Bosh, in eine größere Rolle im letzten Jahr und durchschnittlich fast siebzehn Punkte ein Spiel. Erwarten Sie mehr von der gleichen in dieser Saison, als er hängt für Mittel- und Langstreckenaufnahmen herangezogen werden. Graham ist eine junge Small Forward, die voraussichtlich in Kürze in eine gute Option Bank entwickeln wird. Ein weiterer Spieler, der in den Drehfaktor ist der ehemalige Indiana Pacer Fred Jones.

An der Point Guard Position sind ehemalige Buck TJ Ford und Jose Calderon. Ford ist ein guter Point Guard in Bezug auf die Weitergabe doch sein Schuss ist oft vermuten, und seine Größe lässt ihn anfällig für die Verteidigung mehrmals, dann nicht. Seine Geschwindigkeit sollte dazu beitragen, die Raptors zu beschleunigen das Tempo des Spiels, aber. Hinter ihm ist Calderon, der als einer der besten europäischen Point Guards ist. Er spielte für die Raptors letzten Saison und hat eine bewundernswerte Arbeit, durchschnittlich 9 Punkte und 7,5 Assists als Vorspeise.

In der mittleren Position ist ein weiterer Neuzugang in Rasho Nesterovic. Er ist ein mittelmäßiger Spieler, der nicht zu groß ist der Einfluss auf sein neues Team machen. Ein Plus ist, dass er Erfahrung spielen neben talentierten großen Männer und sollte dazu beitragen, Chris Bosh entwickeln sich zu einem noch besseren Spieler. Erste Runde holen Andreas Bargnani kann es zu Wiedergabezeit als auch.

Die Raubvögel, sind wahrscheinlich nicht ein gutes Team, viel weniger ein Playoff-Team sein. Sie haben gute junge Talente, aber einfach nicht genug, um noch zu kämpfen. Gott sei Dank, sie haben eine der besten jungen Spieler in der Liga um zu bauen.




Andre Akkari Poker | Slot 62 | Partouche Poker Hotels | Poker Gains | Casino Concept | Keno Contest | Best On Casinos | Poker Tennis | Casion Slots | Casino Experiences


Tags:

Recent Posts

Recent Comments

Archives

Categories

Meta

RSS

Sitemap

Home | About Us | Contact Us | Resources

Copyright @ Dead Lady Poker ® 2017. All Rights Reserved.