Philadelphia 76ers 2006-07 Vorschau

3
Roulette-Tisch

Roulette-Tisch

Das Schicksal der 2006/07 76ers Team möglicherweise nicht auf ihren beiden Superstars, sondern von ihren zwei vor drei junge Rollenspieler. Es ist keine Frage, die Allen Iverson und Chris Webber sind gute offensive Torschützen, aber beide werden immer älter und brauchen mehr Unterstützung vom Rest des Teams weiter Gewinnspiele. Trainer Maurice Cheeks aussehen wird, um auf die letzte seasons enttäuschenden Finish, das das Team aus den Playoffs links und voller Löcher zu verbessern.

Allen Iverson hat nichts gewesen, aber, in seiner Besetzung für seine Karriere und der letzten Saison war es nicht anders. Seine 33 Punkte pro Spiel waren Zweiter in der Liga nur auf Kobe Bryant und er in der Nähe von fast im Alleingang unter die 76ers in die Playoffs gekommen. Leider für den Rest des Teams, Iverson Regel bekommt diese Zahlen, indem sie eine übermäßige Menge an Aufnahmen. Seine 25,3 Aufnahmen pro Spiel wurden drei mal so viel wie der Hut Gegen Andre Iguodala. Wenn er, dass bis zu schneiden in der Nähe von 20 und erhöhen seine Assists Nummern, wird das Team profitieren.

Im Inneren ist ein weiterer Veteran Torschütze in Chris Webber. Webber nimmt auch einen Überschuss in Aufnahmen mit 19 ein Spiel. Er ist jedoch nicht so effektiv in Scoring als seine Punkte Durchschnitt etwas mehr als 20,2. Um erfolgreich zu sein, werden die 76ers wirklich haben, um zu betonen, dass Chris sie mehr Durchgänge und weniger Aufnahmen benötigen. Sie müssen weniger von einem Zwei-Mann-Show und mehr zu einem Team.

Um die beiden Hauptfiguren der 76er sind talentierte junge Männer wie Andre Iguodala, Kyle Korver und Samuel Dalembert. Iguodala ist ein großer Verteidiger, der immer noch seine Offensivspiel erweitert wird. Wenn er mehr sieht in dieser Saison für Iverson und Webber, erwarten einen Anstieg in der Produktion. Samuel ist ein solides Zentrum mit einem großen Auftrag, die gesund zu bleiben hat. Er könnte leicht ein double-double Bedrohung in der Zukunft sein. Und schließlich Korver ist eine tiefe Bedrohung, die nicht viel mehr tun können. Abgesehen von diesen fünf Spielern, die 76ers wirklich keine große Bedrohung für die Beiträge von der Bank.

Wegen ihrer mangelnden Tiefe und den Ball-Beschlag Tendenzen ihrer beiden Führer, ist es schwierig zu sehen, die 76ers viel besser als ihre 38 Saison-Sieg vom letzten Jahr. Es ist möglich, dass sie die Playoffs zu machen, ebenso wahrscheinlich wie es für sie ist es zu übersehen. Wie bereits erwähnt, wird die endgültige Schicksal ab, wie gut ihre Unterstützung Spieler starten in die Saison ab.




Gambling System Reviews | Internet Texas Holdem Poker | Casino Concept | Western Walk Online Blackjack | Trist Bingo | Nba Poker | Ital Poker | Baccarat Silver Bronze | Free Poker Online | Begin Casino


Tags:

Recent Posts

Recent Comments

Archives

Categories

Meta

RSS

Sitemap

Home | About Us | Contact Us | Resources

Copyright @ Dead Lady Poker ® 2017. All Rights Reserved.